Businesskommunikation mit Herz, Biss und Pfiff

Professionell telefonieren

Kundenorientiert. Zielsicher. Erfolgreich.

„Telefonieren kann doch jeder.“ Stimmt! Und doch sind die Unterschiede enorm - der eine Mitarbeiter unterstützt durch sein Auftreten die Außenwirkung des Unternehmens, während der andere die Kunden eher vergrault, geschweige denn einen Termin vereinbaren kann ...

Erfolgreiche Kundenbeziehungen entscheiden sich innerhalb von wenigen Sekunden - Grund genug, das eigene Gesprächsverhalten am Telefon immer wieder unter die Lupe zu nehmen und an zielorientierten Gesprächsstrategien zu arbeiten.

Mögliche Themen

  • Gesprächsatmosphäre aktiv gestalten
  • Gesprächsphasen
  • lösungsorientierte Kommunikation
  • Kommunikationsgrundlagen
  • Klar und verständlich informieren und beraten
  • Stimme = Stimmung
  • Starke Rhetorik – „Tabuwörter und Nettmacher“
  • Fragetechniken und aktives Zuhören
  • Herausfordernde Gesprächssituationen
  • Aufzeichnung und Analyse von Gesprächen
    (auch im Telefontraining kann ein Seminarschauspieler gut eingesetzt werden, um den Praxistransfer zu unterstützen)

Zur Transfersicherung ist es sinnvoll, die Teilnehmer 4-6 Wochen nach einem Training/Seminar direkt an Ihrem Arbeitsplatz (mindestens 2 Stunden) zu begleiten. Die Möglichkeit für den Einzelnen, individuelle Fragen zu stellen und ein professionelles Feedback über das eigene TUN zu erhalten, runden ein Training perfekt ab.